Wahlpflichtkurs Chemie Klasse 10 im Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie

Am 23.11.17 besuchte der Wahlpflichtkurs Chemie von Herrn Schneider das Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie. Zu Beginn des Projekttags wurde uns der Teilchenbeschleuniger Bessy II vorgestellt.

Im Anschluss gingen wir in die Räume des Schülerlabors, um am Workshop „Blick in die Materie“ teilzunehmen.

Wir beschäftigten uns praktisch mit vielen Modellen zum Atombau, den Aufbau und die Funktionsweise eines LCD-Fernsehers und der intelligenten Materie (Formgedächtnislegierungen). Letzten Endes konnten wir sogar ein Stück Metall auf eine Form prägen, sodass sich das Metall bei Wärme an seine Form erinnert.

Insgesamt war die Exkursion sehr gewinnbringend und eine sehr gute Ergänzung zum Unterricht.

Wahlpflichtkurs Chemie Klasse 10 im Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie
Wahlpflichtkurs Chemie Klasse 10 im Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie
Wahlpflichtkurs Chemie Klasse 10 im Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie